Unser erstes

Date

...gucken, ob die Chemie stimmt

Wir lernen uns kennen, lachen zusammen und planen voller Vorfreude Euren großen Tag.

Binnen weniger Minuten wird bei unserem Treffen klar, ob die "Chemie" zwischen uns stimmt. Und nur, wenn wir gemeinsam spüren, dass es zwischen uns passt, werde ich Euch an Eurem besonderen Tag begleiten.

KENNENLERN GESPRÄCH

Wenn Ihr neugierig geworden seid und mit mir Euren großen Tag verbringen möchtet, ist es wichtig, dass wir uns erst einmal beschnuppern und uns in Ruhe kennenlernen.

 

Wir reden über Euch, über Gott und die Welt, lassen uns treiben... Wir kommen von Höcksken auf Stöcksken... Dabei sprechen wir ausführlich über Eure Wünsche und Ideen... Alles ganz ungezwungen und vor allem ganz unverbindlich. Aber nicht nur Ihr erzählt von Euch, sondern auch ich erzähle aus meinem Leben, sodass Ihr mich kennenlernen könnt. Schließlich sollt Ihr mehr als nur einen ersten Eindruck von mir bekommen.

Wenn wir auf einer Wellenlänge sind, dauert dieses Gespräch auch gerne mal zwei Stunden oder länger... 120 Minuten - die wie im Flug vergehen!

Beim Klönen erzähle ich auch von meinen Erfahrungen, die ich bisher sammeln konnte. - Vielleicht ist ja eine gute Idee für Euch dabei! Gerne plaudere ich auch aus dem Nähkästchen, berichte was Grubenlampen oder Sylter Sand mit freien Trauungen zu tun haben und wie wir es schaffen, Eure Liebe auf den Punkt zu bringen!

Für dieses Gespräch komme ich gerne zu Euch nach Hause, da Eure vier Wände viel mehr von Euch erzählen als man im Ersteren glaubt. Ihr reist gerne? Oder Ihr fahrt gerne Rennrad und es hängt bei Euch im Flur an der Decke, da die Garage zu klein ist? Cool! - Jede Wohnung ist anders, verrät etwas über persönliches Umfeld und erzählt damit einen Teil Eurer Geschichte... :-)

Wenn Euch das zu privat ist, dann treffen wir uns gerne im Hafen in Münster und trinken gemeinsam einen Kaffee. Ein Weinchen geht natürlich auch! :-) ...und falls Corona uns mal wieder daran hindert, dass wir uns bei "Tee und Gebäck" austauschen, dann ist eine Runde um den Aasee immer eine gute Alternative.

Falls es Euch nicht möglich ist für ein Treffen nach Münster zu kommen, so verabreden wir uns ganz einfach zu einem Videocall via Skype.

 

Das erste Vorgespräch ist in jedem Fall kostenfrei und natürlich ganz unverbindlich.

1-002.jpg

OFFENHEIT

Ich möchte mich intensiv mit Eurem Tag auseinandersetzen, sodass ich die wesentlichen Dinge über Euch und Eure Liebe erfahren kann.

Daher ist es immer schön, wenn Ihr Euch mir gegenüber öffnet und mir ausführlich von Euch und natürlich Euren Ideen erzählt.

 

Je mehr ich über Euch weiß, desto individueller wird Eure Hochzeitsrede.

Daher ist die Hauptaufgabe bei unseren Treffen: Zuhören, mich in Euch hineinzudenken und Eure Beziehung "mitzuerleben".

Blumenschmuck

THEMEN

Oftmals werde ich im Vorfeld gefragt, was wir bei unserem ersten Treffen besprechen werden.

 

Neben dem allgemeinen Ablauf und Euren Wünschen geht es hauptsächlich um Eure Liebesgeschichte:

  • Was hat Euch zusammengeführt?

  • Wer hat den ersten Schritt gemacht?

  • Gab es einen ganz besonderen Moment, der Euch beiden in ewiger Erinnerung bleiben wird?

  • Was war bisher der schönste Moment in Eurer Beziehung?

  • Gab es einen Heiratsantrag?

  • Wie stellen Ihr Euch Eure gemeinsame Zukunft vor?

  • Was macht Eure Liebe einzigartig?

 

Grooms Fliege und Corsage

AUSBLICK

Wenn zwischen uns die "Chemie" stimmt, erhaltet Ihr nach Eurer Zusage den Vertrag, damit Ihr auch wisst, dass ich wirklich zu Euch komme und ich Euch an Eurem großen Tag begleite! :-)

 

Wenn Ihr den Vertrag unterzeichnet habt und dieser "in trockenen Tüchern ist", sende ich Euch Euer Konzept gemeinsam mit dem Ablaufplan zu.

Nehmt Euch bei einem Gläschen Wein die Zeit, es in Ruhe zu lesen - träumt dabei gemeinsam auf der Couch von Eurem großen Tag!

 

Natürlich nehmen wir bis zum Schluss Eure Ergänzungen mit auf, damit Euer Konzept aktuell bleibt. Schließlich kann sich ja innerhalb eines Jahres vieles ändern.

Während der gesamten Zeit bleiben wir in Kontakt und fiebern gemeinsam auf Euren großen Tag hin. Und wenn es dann so weit ist, spürt Ihr, dass jedes Wort, das ich an Euch richte, von Herzen kommt!